budapest1

Budapest.

Budapest

... ist eine der Städte, die noch zu kleinem Geld bereisbar sind und trotzdem unzählige Möglichkeiten bieten: Party und Kultur, Altes und Neues, spannende Menschen und viel leckeres Essen!

Einen Kurzaufenthalt in der Stadt beginnt man am besten einfach mit einem Entdeckungsspaziergang durch die Stadt, um sich einen Überblick zu verschaffen und gleich erste Lieblingsecken zu entdecken. Nach einer Erkundung des mittelalterlichen Burgenviertels, bei der man direkt die altehrwürdige Atmosphäre der Stadt einsaugen kann, sollte man sich auf machen, das Donauufer zu erkunden. Von dort hat man einen atemberaubenden Blick auf beide Teile der Stadt, Buda und Pest. 

Wenn die Sonne untergeht, wechselt man von Kultur und Geschichte direkt ins moderne Nachtleben der Stadt. Viele gute Bars und Nachtclubs machen die Auswahl schwer. Zwar sind die Preise nicht mehr so unterirdisch wie noch vor einigen Jahren, dennoch kann man weiterhin für wenig Geld lange Nächte haben. Für das Katerfrühstück am Morgen danach bietet sich typisch ungarisches Essen an, das reichhaltig ist und ein Ausgleich zu dem einen Bier zuviel, das ihr gestern hattet. 

Unglaublich, aber wahr: Budapest ist immer noch ein Geheimtipp, gerade für junge Reisende mit wenig Geld. 

Screenshots PIC2
Tipps für einen budgetfreundlichen Trip nach Budapest:

drop down logo circle  Grandio Party Hostel –im Zentrum der Stadt und Treffpunkt der örtlichen Jugend ebenso wie vieler Backpacker aus aller Welt.
drop down logo circle   Private Unterkunft über AirBnB – so hat man direkt Anschluss an Einheimische und greift die besten Tipps ab.
drop down logo circle   Cheho Bar – stilvoll eingerichtet, immer überfüllt und dennoch mit den günstigsten Preisen der Stadt. Hier sollte man unbedingt einheimisches Bier probieren!
drop down logo circle   Neben all den vor allem bei Touristen beliebten Diskotheken gibt es das Instant, eine Underground-Disko mit freiem Eintritt. Wer Geld sparen und lieber das echte Budapester Leben kennenlernen will, sollte unbedingt dorthin. 

Na, Lust bekommen? Mit Let’s Yalla fliegst Du schon morgen günstig nach Budapest!
Android-User können die Let's Yalla App für Android HIER herunterladen.
iOS-Nutzer können sich für den Newsletter registrieren und werden benachrichtigt, sobald die iOS-Version zum Download bereitsteht.

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

*